Addition mit Übergang (27 + 8)

Grau 12

Worum geht es

Die Aufgabe 27 + 8 kann auf verschiedene Weise gelöst werden. Im Beispiel werden vier mögliche Rechen­wege vorgestellt, die an bekannte Strategien anknüpfen:

„Kraft der 5“ (AK4),
„Verdoppeln +/— 1“ (AK2),
„Kraft der 10“ (AK6)
und „Teilschrittverfahren“ (AK8).

Das Teilschrittverfahren ist das anspruchsvollste
(vgl. AK8), weil es u.a. die sichere Zerlegung aller Zahlen von 2 bis 9 erfordert. Deshalb sollte der Schwer­punkt der Förderarbeit auf einer Unterstützung der „einfachen“ Strategien (AK2, AK4 und AK6) liegen.

Arbeitsmaterial

Verknüpfte Aufgaben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.